Senior Controller

(m/w/d) mit Schwerpunkt Managementreporting und Legal Entity Controlling in Vollzeit

Die The Packaging Group (TPG) ist ein international führender Entwickler und Hersteller von hochwertigen
Verpackungsmaschinen, insbesondere für die Verpackung von Lebensmitteln in verschiedenen Beutelarten
aus Papier und Kunststoff. Durch den Zusammenschluss der Verpackungsspezialisten FAWEMA, HDG und WOLF vereint die TPG Traditionsmarken von Verpackungsmaschinen, die über einzigartiges Know-how und
eine herausragende Technologiebasis verfügen. Die The Packaging Group GmbH mit Sitz in Lindlar (nahe
Köln) ist eine Beteiligungsgesellschaft der TPG Holding GmbH und übernimmt Geschäftsleitungs- und Managementaufgaben sowie weitere Dienstleistungen (IT, Finanzen und Controlling, etc.) für ihre Beteiligungsunternehmen.

Im Zuge der konstanten Weiterentwicklung suchen wir Sie als: Senior Controller (m/w/d) mit Schwerpunkt Managementreporting und Legal Entity Controlling in Vollzeit


In dieser Position arbeiten Sie eigenverantwortlich an den operativen Aufgaben im Rahmen des Berichtswesens und Kostenmanagements im zentralen Controlling der Gruppe. Sie haben Freude an der Weiterentwicklung und Gestaltung von Controllinginstrumenten und Prozessen. Durch Ihre Planungen, Analysen und Berichte tragen Sie essenziell zu einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung bei und sind Teil unserer Wertschöpfungsagenda. Dabei werden Sie von unserem Team unterstützt und berichten an den Leiter Controlling.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen das Aufgabengebiet des Managementreportings und des Legal Entity Controllings, inklusive Budgetierung, Forecast und Mehrjahresplanung
  • Sie führen die wirtschaftlichen Teilpläne der Gruppe in einer integrierten Finanzplanung zusammen und bereiten die entsprechenden Gremienentscheidungen vor
  • Sie sorgen für die monatliche transparente Berichterstattung an das Management, Anteilseigner und Banken und bereiten Beiratssitzungen vor
  • Ihre transparente Darstellung und treffende Kommentierung der Abweichungen helfen dem Management adäquate Steuerungsentscheidungen zu treffen
  • Sie spannen den Bogen der einzelnen Kostenrechnungselemente von der Stellenrechnung, über die Kostenträgerrechnung und Kostenträgerzeitrechnung bzw. Managementerfolgsrechnung bis zur Finanzbuchhaltung in einer Abstimmbrücke auf 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling bzw. Rechnungswesen oder über eine vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung
  • Sie haben mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Controlling mit Schwerpunkt Legal Entity Controlling sowie Berichtswesen sammeln können
  • Erfahrung in der Konsolidierung von Berichten und Bilanzierungswissen zur Erstellung einer integrierten Finanzplanung können von Ihnen plausibel dargestellt werden
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse in der Vermittlung von Berichts- und Analyseergebnissen, z. B. nach IBCS
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse sowie der anwendungssichere Umgang mit ERP-Systemen sind für Sie selbstverständlich, idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen in ProAlpha
  • Sie sind kommunikationsstark und bringen gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit
  • Ihre ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, Ihr betriebswirtschaftliches Denken und ein gutes Darstellungsvermögen betriebswirtschaftlicher Sachverhalte zeichnen Sie aus
  • Zudem arbeiten Sie strukturiert, ziel- und ergebnisorientiert sowie mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit und Ihre Hands-On-Mentalität runden Ihr Profil ab


Unser Angebot

Sie finden bei uns eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Position mit persönlicher Entwicklungsmöglichkeit.
Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Fitnessstudio
  • Altersvorsorge
  • Bikeleasing


Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit über unser Bewerbungsformular an unten genannte Adresse senden.
Unter dem Link finden Sie auch unsere Datenschutzerklärung für Bewerber (m/w/d).

Zurück zur Übersicht

Karriere

The Packaging Group GmbH
Gerberstraße 50
51789 Lindlar, Germany

Tel.: +49 2266 8057-300
karriere@the-packaging-group.com